Kultur im Landkreis Gifhorn

Unser Aller Festival steht für programmatische Vielfalt, regionale Verbundenheit und kurzweiliges Vergnügen im Landkreis Gifhorn. Beginnend 2018 findet es jährlich über einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen zwischen Mai und September statt. Das Festival besteht aus einer Reihe von Einzelveranstaltungen, die sich über den gesamten Landkreis erstrecken, wobei das Schloss Gifhorn mit seinem „Leuchtturm Charakter“ das Festivalzentrum darstellt.

Grundsätzlich können Veranstaltungen aller Art in das Programm aufgenommen werden. Dies beinhaltet z.B. Konzerte aus Rock, Pop, Folk, Klassik und Jazz – aber auch Lesungen, Ausstellungen, Partys, Tanz, darstellende Kunst oder Comedy. Ziel des Festivals ist es namhaften Künstlern eine Bühne im Landkreis Gifhorn zu bieten und sich zu einer dauerhaft relevanten Institution im Veranstaltungskalender zu entwickeln. Hierbei soll ein möglichst breites Publikum angesprochen werden.

Veranstalter des Festivals ist der Kollektiv 4 e.V. in Kooperation mit den Agenturen undercover GmbH und stereolove GmbH. Die Landkreis Gifhorn Stiftung und die Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg sind Förderer der Veranstaltungsreihe, Landrat Dr. Andreas Ebel ist Schirmherr des Festivals.